Protest Per Handycam

Protest per Handycam PDF
Get This Book
Author: Mareike Meis
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828860796
Size: 51.76 MB
Format: PDF
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 132
View: 1818

Die "Grüne Bewegung", die Protestbewegung infolge der iranischen Präsidentschaftswahlen, machte im Sommer 2009 international Schlagzeilen. Das Mobiltelefon wurde dabei zum Symbol und zur Waffe des Volkes: Mit Handyfotos und -videos wurde das brutale Vorgehen der iranischen Machthaber gegen die Bevölkerung in die Welt getragen. Inmitten des Kampfes um eine verheißungsvolle Neuordnung der iranischen Machtverhältnisse stand das Handyvideo vom Tod der jungen Iranerin Neda Agha-Soltan. Mareike Meis untersucht, wie sich die feminisierende und solidarisierende Wirkung dieses Todesvideos erklären lässt, wie das Mobiltelefon Symbolcharakter erlangte und wie der Deutungskampf um die iranische Protestbewegung in der deutschen Berichterstattung dargestellt wurde.


Das Ist So Typisch Persisch

 Das ist so typisch persisch   PDF
Get This Book
Author: Sahar Sarreshtehdari
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830986734
Size: 30.10 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 332
View: 5559

In Folge der sich verändernden Zusammensetzung der Bevölkerung in Deutschland werden sich auch die gesellschaftlichen Narrative ändern, die zur Etablierung gesamtgesellschaftlicher Erinnerungen beitragen. Die neuen EinwanderInnen und jene, die mittlerweile in der vierten Generation in Deutschland leben, werden ihren Beitrag leisten zu einer gemeinsamen Erinnerungskultur, indem sie ihre eigenen Erinnerungen in diese hineintragen. Sie fördern damit die Multiperspektivität von Erinnerungskulturen. Eine dieser Perspektiven wird aufgezeigt im vorliegenden Band, in dem der Blick gerichtet ist auf die Lebensgestaltung von iranischen MigrantInnen der zweiten Generation im deutschen Kontext. Mit Hilfe von Interviews und teilnehmender Beobachtung auf diasporaspezifischen Internetseiten wird ein 'Netz von Narrativen' herausgearbeitet, das ihre Migrationsgeschichten, Herkunftsgeschichten, Familiengeschichten, Geschichten des Aufnahmelandes wie auch der iranischen Gemeinschaft in Deutschland umfasst. Diese Narrative, offline wie auch online, sind maßgeblich geformt von Prozessen der Bildung transnationaler Identitäten. Sie sind damit ein wesentlicher Bestandteil ihres kollektiven Gedächtnisses in der Diaspora. Sahar Sarreshtehdari studierte Politikwissenschaft und Orientalistik in Erlangen und Tel Aviv. Im Anschluss absolvierte sie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München ihren Master in Interkultureller Kommunikation und promovierte in diesem Fach.


Klassiker Des Deutschsprachigen Dokumentarfilms

Klassiker des deutschsprachigen Dokumentarfilms PDF
Get This Book
Author: Thomas Bräutigam
Publisher: Schüren Verlag
ISBN: 3741001104
Size: 72.15 MB
Format: PDF, ePub
Category : Performing Arts
Languages : de
Pages : 320
View: 1836

Action, Melo und Fantasy sind zwar nicht seine Stärken, doch an Unterhaltungs- und Schauwerten hat der Dokumentarfilm mit dem Spielfilm schon lange gleichgezogen. Auch vermeintlich spröde Themen vermag er publikumsgefällig in Szene zu setzen. Das Missverständnis, der dokumentarische Modus sei einer unkünstlerischen Wirklichkeitsabbildung und platten Sachverhaltsschilderung verpflichtet, ist ausgeräumt, denn das artifizielle "Spiel" mit der Realität ist ebenso wichtig wie das Thema selbst. Mit dem Zuwachs an Attraktivität und ästhetischem Prestige kann der Dokumentarfilm seine seit je vorhandenen Kompetenzen ausspielen. Weder ist er an fixierte Handlungsmodelle und starre Dramaturgien gebunden, noch muss er den Zuschauern Konfliktlösungen anbieten, mit denen sie sich identifizieren sollen. Sein kreatives Potential liegt in der freien Souveränität und Spontaneität gegenüber dem Sujet. Der dokumentarische Blick kann eingefahrene Wahrnehmungsmuster aufbrechen und das herrschende Normensystem gegen den Strich bügeln. Die Erschließung neuer Realitätsbezirke und die unterschiedlichen Strategien der Wirklichkeitsreflexion, die er in seiner über 100-jährigen Geschichte praktiziert hat, situieren den Dokumentarfilm als Archiv des kulturellen Gedächtnisses und als visuellen Gesellschafts- und Mentalitätsspiegel. Dennoch hat die Filmgeschichtsschreibung dieses Genre in ihr Randrevier abgeschoben, weil sie "Film" primär als fiktionales Produkt versteht. Ein Kanon bzw. Repertoire der bedeutendsten Dokumentarfilme ist daher nur in Ansätzen entstanden. Doch wie die Spielfilmgeschichte stolz die Schatzkammer ihrer Klassiker öffnet, so kann auch der Dokumentarfilm seine Casablancas und Citizen Kanes vorweisen. Solche Klassiker der deutschsprachigen Produktion einem breiten Publikum vorzustellen, ist die Absicht des Buches. Es informiert über Dokumentarfilme von den 1920er Jahren bis zur Gegenwart. Die Auswahl ist so getroffen, dass die Fülle der verschiedenen Spielarten dieses heterogenen Genres deutlich wird. Die alphabetisch nach Titeln angeordneten Artikel bestehen aus ausführlichen Inhaltsbeschreibungen mit interpretatorischen Akzenten und historischer Einordnung, Zitaten aus der Kritik, Produktions- und Stabangaben sowie Hinweisen zu DVD-Editionen. Ein Einführungskapitel mit einer komprimierten Dokumentarfilmgeschichte, mehrere Register und ein biografischer Anhang machen das Buch auch für den Einsteiger zum idealen Kompendium. Audio-visuelle Medien sind fester Bestandteil der Bildungsarbeit. Dokumentarfilmen mit ihrem analytischen Gesellschaftsbezug ist hier ein besonderer Rang zugewiesen. Diese Publikation stellt deshalb auch für Pädagogen, Historiker, Soziologen und Journalisten eine Fülle von Informationen bereit.


T Rkischst Mmige Migranten In Deutschland

T  rkischst  mmige Migranten in Deutschland PDF
Get This Book
Author: Christos Hilk
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828865089
Size: 21.53 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 200
View: 3379

Wie leben türkischstämmige Migranten in Deutschland? Welche Faktoren fördern den Bildungsaufstieg und welche Rolle spielen dabei das hiesige Schulsystem und die Lehrerausbildung? Gibt es einen allgemeingültigen Begriff der Integration? Der Autor spannt einen Bogen von den türkischen Gastarbeitern über die Bildungsbeteiligung ihrer Nachkommen bis hin zur lebenspraktischen Bedeutung des Islam und vermittelt so Zeitgeschichte und Aktualität der türkischstämmigen Migration. Ein wichtiger Beitrag, der Hintergründe und Lebenswirklichkeiten bisheriger Integrationsbemühungen offenlegt.


Aus Dem Schatten

Aus dem Schatten PDF
Get This Book
Author: Susanne Claire Bertenrath
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828858023
Size: 23.28 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Performing Arts
Languages : de
Pages : 402
View: 5955

Sie sind zurzeit die erfolgreichsten Regisseurinnen Spaniens und doch in Deutschland noch weitgehend unbekannt: Die Katalanin Isabel Coixet und die Madrilenin Icíar Bollaín. Beide gehören zu einer neuen Regiegeneration, die sich zu Beginn der 1990er Jahre in Spanien formiert und in der letzten Dekade zunehmend etabliert hat. Gesellschaftskritisch und zugleich publikumswirksam nähern sie sich mit filmpoetischen Mitteln der Alltagsrealität ihres Landes und den Missständen in einer sich modernisierenden Gesellschaft. Als Pionierinnen ihrer Zeit stehen sie für den Aufbruch zahlreicher weiblicher Filmemacherinnen, die in Spanien aufgrund von repressiver Diktatur, mangelnder Ausbildung und einem festgefahrenen Geschlechterverständnis bis 1988 nahezu unsichtbar waren. Coixet und Bollaín blicken schon heute auf ein umfangreiches Autorenwerk zurück, das Susanne Bertenrath filmwissenschaftlich bearbeitet und in den kulturhistorischen Kontext einordnet.


Die Sthetisierung Und Politisierung Des Todes

Die   sthetisierung und Politisierung des Todes PDF
Get This Book
Author: Mareike Meis
Publisher:
ISBN: 9783837650808
Size: 78.94 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 320
View: 2297



F S Index United States Annual

F   S Index United States Annual PDF
Get This Book
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 19.85 MB
Format: PDF, Docs
Category : Commercial products
Languages : en
Pages :
View: 6563



Online Diskurse

Online Diskurse PDF
Get This Book
Author: Claudia Fraas
Publisher: Herbert von Halem Verlag
ISBN: 3869621230
Size: 74.34 MB
Format: PDF
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 432
View: 6436

Wie formen und ändern sich die Wissensordnungen einer Gesellschaft, in der digitale vernetzte Medien zum Alltag gehören? Auf welche Weise, mit welchen Mitteln und mit welchen Konsequenzen werden Diskurse in transmedialen Netzwerken hervorgebracht? Wie ist die internetbasierte Kommunikation über öffentliche Themen mit der massenmedialen Berichterstattung verschränkt? Und wie verhält sich interpersonales Kommunizieren zur publizistischen Tätigkeit kollektiver Diskursakteure? Die in diesem Band versammelten interdisziplinären Beiträge aus Kommunikationswissenschaft, Linguistik und Soziologie beschäftigen sich mit Online-Diskursen als diskursive Praktiken und diskursive Strukturen, die in Ensembles von Medien realisiert und dokumentiert werden. Er bietet einen Überblick über konzeptuelle Fragen der Konstitution von Öffentlichkeiten, des Zusammenspiels multimodaler Kommunikationsformen sowie der Verbindung kollektiven und individuellen Diskurshandelns. Zugleich werden methodologische und methodische Schlüsse für eine Diskursforschung gezogen, die sich konsequent mit den Bedingungen der online-medialen zeichenvermittelten Konstitution gesellschaftlicher Wirklichkeit beschäftigt. Ihre praktische Umsetzung demonstrieren empirische Fallstudien. Der Band richtet sich an ein sozial-, sprach- und kulturwissenschaftliches Publikum, das den Diskussionsstand der Theorien und Methoden der Online-Diskursforschung überschauen will, sowie an Studierende und Forschende, die für ihre empirische Arbeit Orientierung suchen.


Vorstellen Und Darstellen

Vorstellen und Darstellen PDF
Get This Book
Author: Eva Schürmann
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
ISBN: 3846763373
Size: 61.55 MB
Format: PDF, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 239
View: 4035

Es ist keine bloße Metapher zu sagen, etwas stelle sich jemandem auf eine bestimmte Weise dar. Vielmehrkommt darin zum Ausdruck, dass sprachliche oder bildliche Darstellungen geistige Auffassungsweisen ihrer jeweiligen Gegenstände buchstäblich vorstellen, indem sie sie sinnlich wahrnehmbar machen. Auf diese Weise vermitteln Darstellungen zwischen Geist und Welt ebenso wie zwischen Selbst und Anderen. Gleichgültig, ob wir etwas erzählen oder in der Zeitung lesen, ob wir ein Bild ins Netz stellen oder einen Film anschauen, stets haben wir es mit Darstellungen zu tun, die Vorstellungen artikulieren und erzeugen. Der Doppelsinn von Repräsentation als mentale Vorstellung und mediale Darstellung hat darin seinen guten Grund. Das Buch entfaltet eine Darstellungstheorie in therapeutisch-kritischer Absicht. Es zielt darauf, Darstellungspraxen als spezifisch menschlich, weil geistig und freiheitlich zu qualifizieren, um im Streit der Interpretationen bessere von schlechteren unterscheiden zu können.


Handbuch Qualitative Videoanalyse

Handbuch Qualitative Videoanalyse PDF
Get This Book
Author: Christine Moritz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658158948
Size: 76.51 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 817
View: 4113

Das Handbuch bietet einen breiten und vollständigen Überblick über die derzeit wichtigsten qualitativen Methoden der Videoanalyse und Filmanalyse sowie deren Entwicklungen in den Sozialwissenschaften und schließt somit in einem Fachbereich, der durch hohe Diversität gekennzeichnet ist, eine noch immer bestehende Lücke. Zudem geht der Band forschungspraktisch auf die bestehenden methodischen und methodologischen Herausforderungen ein, differenziert und arbeitet auf diese Weise die bestehenden Anforderungen im Umgang mit dem besonderen Datentypus nachvollziehbar heraus. Videos per App: Laden Sie die Springer Multimedia App kostenlos herunter - Abbildungen im Buch per App mit Handy oder Tablet scannen, um Videos zu streamen.