Unheimliche Sch Nheiten

Unheimliche Sch  nheiten PDF
Get This Book
Author: Daniel Kalt
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839442842
Size: 30.41 MB
Format: PDF
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 310
View: 3498

Der Ort, an dem sich das Land gegen das Meer öffnet, ist einer, an dem sich unheimliche Gestalten tummeln - und damit prädestinierter Schauplatz für die Kriminalliteratur! In der Postmoderne ist die Hafenstadt jedoch zu einem Liebling der Erlebnisgesellschaft geworden: Barcelona und Marseille sind mit ihrem Umbau zu Entertainment-Metropolen Paradebeispiele solch postindustrieller Hafenstädte. Und wie reagiert darauf die Kriminalliteratur? Daniel Kalts Analyse der Werke von Manuel Vázquez Montalbán, Eduardo Mendoza, Francisco González Ledesma, Andreu Martin sowie von Jean-Claude Izzo und Vertretern des »polar marseillais« zeigt, wie literarisches Verbrechen und behübschte Hafenviertel zueinander in einer neuen Beziehung stehen.


Sthetik Der Andinen Avantgarde

  sthetik der andinen Avantgarde PDF
Get This Book
Author: Marco Thomas Bosshard
Publisher:
ISBN: 9783932089954
Size: 28.18 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Authors, Peruvian
Languages : de
Pages : 189
View: 3469



Vod Das Ist Sache Der Anderen

Vod    Das ist Sache der anderen  PDF
Get This Book
Author: Yvonne Schaffler
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643500645
Size: 80.48 MB
Format: PDF, Docs
Category : Creoles
Languages : de
Pages : 412
View: 1967



Die Unanst Ndige Gelehrtenrepublik

Die unanst  ndige Gelehrtenrepublik PDF
Get This Book
Author: Martin Mulsow
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476052613
Size: 13.73 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 260
View: 1425

Frechheit oder Freiheit? Was galt als respektlos, ketzerisch oder obszön? Und was wurde als akademische Freiheit toleriert? Acht Essays decken die Spielräume auf, die Gelehrte der Frühen Neuzeit nutzten, um neues Gedankengut zu entfalten. Ein faszinierender Blick auf die Ideengeschichte.


Romanica Et Balcanica

Romanica et Balcanica PDF
Get This Book
Author: Thede Kahl
Publisher: Akademische Verlagsgemeinschaft München
ISBN: 3960910223
Size: 79.18 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 798
View: 5283

Unter dem Titel Romanica et Balcanica versuchen die Herausgeber dieser Festschrift, die Vielfältigkeit des wissenschaftlichen Schaffens Wolfgang Dahmens anlässlich seines 65. Geburtstages zu würdigen. Die 44 Beiträge, die diese Festschrift umfasst, sind in drei Teile gegliedert. Der erste Teil beinhaltet vier Beiträge, die einen persönlichen Charakter haben. Der Sprachwissenschaft ist der zweite Teil des Bandes gewidmet. Literatur- und kulturwissenschaftliche Analysen sind im dritten Teil vereint, wobei auch Aspekte der Länderkunde, der Regionalanalyse, der Geschichte berührt werden, mit Ausflügen in die Medien-, Theater-, Religionswissenschaft sowie die Musikologie. Der Schwerpunkt des Bandes liegt auf der Balkanromanistik, insbesondere auf der Rumänistik. Neben verschiedenen galloromanistischen, italianistischen und hispanistischen Beiträgen runden weitere Abhandlungen aus den Bereichen der Rätoromanistik, der Kreolistik, der Sardistik und der Sephardistik den romanistischen Teil ab. Außerdem ist die Balkanologie mit slawistischen, gräzistischen und albanologischen Analysen breit repräsentiert. Mit Beiträgen von: Petar Atanasov, Klaus Bochmann, Annegret Bollée, Joachim Born, Jennifer R. Cash, Ksenija Crnomarkovic, Christine Felbeck, Werner Forner, Gundel Große, Alexandra Ioannidou, Kira Iorgoveanu-Mantsu, Martin Jung, Thede Kahl, Andre Klump, Hendrik Kraft, Johannes Kramer, Peter Mario Kreuter, Jürgen Kristophson, Julia Kuhn, Franz Lebsanft, Henry Ludwig, Florentin Lutz, Vasilios N. Makrides, Michael Metzeltin, Andrea Meyer-Fraatz, Alf Monjour, Eugen Munteanu, Lucia-Gabriela Munteanu, Ioana Nechiti, Ingrid Neumann-Holzschuh, Silvia Petzoldt, Elton Prifti, Joachim von Puttkamer, Esther Quicker, Victoria Popovici, Jan Reinhardt, Jürgen Rolshoven, Aleksandra Salamurovic, Gabriella Schubert, Rainer Schlösser, Wolfgang Schweickard, Christina Vogel, Harald Wentzlaff-Eggebert, Rudolf Windisch, Otto Winkelmann, Holger Wochele


Homo Creatus Est

Homo creatus est PDF
Get This Book
Author: Hans Urs von Balthasar
Publisher:
ISBN: 9783265103105
Size: 40.28 MB
Format: PDF, Docs
Category : History
Languages : en
Pages : 384
View: 7070



Die Schriften Des Heiligen Franziskus Von Assisi

Die Schriften des Heiligen Franziskus von Assisi PDF
Get This Book
Author: Franciscus (Assisias)
Publisher:
ISBN: 9783766620699
Size: 49.42 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 366
View: 1139



Sportsprache In Der Romania

Sportsprache in der Romania PDF
Get This Book
Author: Joachim Born
Publisher:
ISBN: 9783706903813
Size: 57.63 MB
Format: PDF
Category : Romance languages
Languages : en
Pages : 237
View: 5191



Das Unbehagen Der Geschlechter

Das Unbehagen der Geschlechter PDF
Get This Book
Author: Judith Butler
Publisher:
ISBN: 9783518124338
Size: 39.69 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Sexuelle Identität
Languages : en
Pages : 236
View: 4980



Mehrsprachigkeit

Mehrsprachigkeit PDF
Get This Book
Author: Claudia Maria Riehl
Publisher:
ISBN: 9783534732739
Size: 11.11 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : en
Pages : 163
View: 7348