Key Issues For Global Governance In 2030

Key Issues for Global Governance in 2030 PDF
Get This Book
Author: Ozcan Saritas
Publisher:
ISBN: 9781784410544
Size: 74.97 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages :
View: 1904



Challenges For Europe In The World 2030

Challenges for Europe in the World  2030 PDF
Get This Book
Author: John Eatwell
Publisher: Routledge
ISBN: 1317168879
Size: 34.99 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Political Science
Languages : en
Pages : 408
View: 5796

Challenges for Europe in the World, 2030 embodies critical thinking about the long-term implications for Europe of the clear shift of power from the West to the East and the South. Designed as a multi-faceted project, this book presents an integrated assessment covering a wide range of policy areas and alternative assumptions about trends in global and European governance. In order to reach this ambitious objective in a comprehensive and consistent way, several types of quantitative and qualitative approaches have been combined: a model of macro regions of the world economy, an institutional perspective, and lessons from foresight studies. With a strong focus on policy implications, the book is introduced by an executive summary which outlines the project assumptions, especially on the future of Europe in the context of the current economic crisis and of the emergence of a new balance of powers in the global economy. Subsequent chapters cover the regulation of finance, trade and technology developments, environmental sustainability, employment conditions and population wellbeing. The book concludes with an assessment of the extent to which these developments are likely to lead to significant political changes in Europe. In sum this book challenges public policy makers to re-assess their thinking in shaping Europe’s future.


Verteidigung Der Globalisierung

Verteidigung der Globalisierung PDF
Get This Book
Author: Jagdish N. Bhagwati
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641030277
Size: 23.88 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages :
View: 5731

Die Globalisierung entlässt ihre Kritiker – eine Klarstellung Viele machen die weltweite Vernetzung der Wirtschaft für alles Elend auf der Welt verantwortlich – von der Kinderarbeit über die Umweltverschmutzung bis hin zur anhaltenden Armut vieler Länder. Der international anerkannte Wirtschaftswissenschaftler Jagdish Bhagwati greift in diesem Standardwerk die Argumente der Globalisierungskritiker auf und entkräftet sie Zug um Zug. Er zeigt, wie die Globalisierung die Lebensbedingungen für Millionen von Menschen sogar erheblich verbessert hat. Jedes Mal, wenn sich die Regierenden der führenden Wirtschaftsnationen zu einem Gipfel treffen, werden sie von wütenden Protesten und gewalttätigen Ausschreitungen begleitet. Worum geht es den Kritikern der Globalisierung dabei eigentlich? Jagdish Bhagwati, einer der einflussreichsten Wirtschaftswissenschaftler unserer Zeit, setzt sich seit Jahren mit den Argumenten der Globalisierungsgegner auseinander, er nimmt ihre oftmals diffusen Ängste und Vorbehalte ernst und entlarvt sie als das, was sie zumeist sind: Fehlinformationen und Falschinterpretationen. Anhand anschaulicher Beispiele gelingt ihm in diesem wegweisenden Buch der Nachweis, dass die Globalisierung durchaus ein menschliches Antlitz hat. Steigender Wohlstand und eine immer höhere Schulbildung in vielen Ländern Asiens und Afrikas sind schlagende Beweise dafür, dass die Globalisierung Teil der Lösung weltweiter Probleme und nicht der Auslöser für Armut und Unterdrückung in der Welt ist. Eine aufschlussreiche und intelligente Verteidigung der Globalisierung. Niemand, der fundiert über Folgen und Nutzen der Globalisierung mitdiskutieren möchte, wird an diesem Buch vorbeikommen. Mit einem Vorwort von Joschka Fischer.


Africa Insight

Africa Insight PDF
Get This Book
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 33.96 MB
Format: PDF, Docs
Category : Africa
Languages : en
Pages :
View: 250



Unsere Gemeinsame Zukunft

Unsere gemeinsame Zukunft  PDF
Get This Book
Author: Volker Hauff
Publisher:
ISBN: 9783923166169
Size: 40.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 421
View: 3385



Warum Nationen Scheitern

Warum Nationen scheitern PDF
Get This Book
Author: Daron Acemoglu
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310402247X
Size: 58.69 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 608
View: 1476

Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«


Emin Ii

EMIN II PDF
Get This Book
Author: Namibia. Directorate of Environmental Affairs
Publisher:
ISBN:
Size: 12.80 MB
Format: PDF, Docs
Category : Ecology
Languages : en
Pages : 152
View: 5100



Bulletin For International Fiscal Documentation

Bulletin for International Fiscal Documentation PDF
Get This Book
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 10.68 MB
Format: PDF, ePub
Category : Finance, Public
Languages : en
Pages :
View: 4441