Greater Than Emperor

Greater Than Emperor PDF
Get This Book
Author: Amanda Collins
Publisher: University of Michigan Press
ISBN: 9780472112500
Size: 55.59 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : History
Languages : en
Pages : 281
View: 981

Studies the adoption of a new civic identity in fourteenth-century Rome from the perspective of a young revolutionary, Cola di Rienzo


Volksaufstand Und Katzenjammer

Volksaufstand und Katzenjammer PDF
Get This Book
Author: Kolja Möller
Publisher: Verlag Klaus Wagenbach
ISBN: 3803142784
Size: 32.45 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 160
View: 326

Die westliche Welt wird gegenwärtig von einer Welle des Populismus ergriffen: Soziale Bewegungen, Parteien bis hin zu Staatspräsidenten beanspruchen für sich, das Volk gegen die "Eliten" zu vertreten. Schon Niccolò Machiavelli, Friedrich Schiller, Richard Wagner, Friedrich Engels und Karl Marx haben die Probleme von populistischen Bewegungen nachgezeichnet. Kolja Möller nutzt die historischen Erkenntnisse für eine Gegenwartsanalyse, die zeigt, wie der Populismus als Politikform funktioniert: Was ist unter "Populismus" zu verstehen? Wie schwankt der Appell ans Volk zwischen demokratischer und autoritärer Politik? In welchem Verhältnis steht der Populismus zur Verfassungsordnung, und welche Kommunikationstechniken wenden rechtspopulistische Bewegungen heute an? Das Buch skizziert die Hoffnung, dass ein guter Aufstand, der sich an den Widersprüchen unserer Zeit – wie Klimawandel und Globalisierung – orientiert, die autoritäre Welle noch einholen könnte.


History Of Oswals

History of Oswals PDF
Get This Book
Author: Shri Chanchal Mal Sa Lodha
Publisher: iprakashan
ISBN:
Size: 51.71 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages :
View: 4936

After 35 years of research Shri Chanchal Mal Sa Lodha bring out the origin and history of oswals.This book holds the brief summary of development and contribution of oswals.A list of 3200 and odd gotras,details of 1000 gotras, great personalities of various gotras,details of freedom fighters and family trees.


History Of Oswals

History of Oswals PDF
Get This Book
Author:
Publisher: Panchshil Publications
ISBN: 8192373029
Size: 78.77 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : en
Pages :
View: 791



Validvs

VALIDVS PDF
Get This Book
Author: C. Martinez Landrau
Publisher: iUniverse
ISBN: 1450280196
Size: 60.55 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Fiction
Languages : en
Pages : 624
View: 6366

Novemus Opimius Validus was mortally wounded while serving as a tribune in Rome’s legions in Old Judea during the first century AD—and was then touched by the healing hand of Jesus Christ himself. After that momentous occasion, his life forever changed; his inspirational story is one of undying faith, indomitable perseverance, and courage unlike any other ever told. Validus witnessed Christ’s fabled and momentous Sermon on the Mount and became a secret Christian, embarking on an astounding journey that puts him in close proximity to other monumental historical figures, including Christ’s devoted apostle, Peter. He encounters the young and demented Emperor Gaius Caligula, his unlikely successor and uncle; the stuttering, physically crippled, and oft ridiculed but kindly Emperor Claudius; and Claudius’s lifelong friend, the illustrious King Herod Agrippa. From the lowly depths of the gladiatorial arena to the grand halls of the Roman Senate and later to the Roman Emperor’s chair, Validus changes the path of Roman history, making a distinct connection between faith and empire. VALIDVS is the first installment in a classic four part series. With this novel author C. Martinez Landrau offers a fascinating, alternative look at what ancient Rome might have been like had a man destined to become its greatest emperor also been one of Christianity’s first Roman coverts – albeit secretly...


Supreme Evil Sovereign

Supreme Evil Sovereign PDF
Get This Book
Author: Fu YaoJun
Publisher: Funstory
ISBN: 1647818672
Size: 22.94 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : en
Pages :
View: 2554

The 13-year-old Ye Guchen is the third generation descendant of the Ye Family in Jiang State. Although the Ye family has paid much attention to Ye Guchen, Ye Guchen is unsociable, and is focused on cultivating. His goal is to become a guru of the martial arts who is adolised by millions. The irony is that his meridians are naturally blocked and he cannot use internal forces.More precisely, Ye Guchen is a spirit walker. In the last life, he was commonplace, with no achievement, nothing extraordinary, and no great ambition. Just because he bought a piece of black jade that was said to have been dug out from a ancient tomb in the second-hand market, he came to this place inexplicably.What is the secret of that black jade? When can his father not be deceived? Can Ye Guchen have the opportunity to get through the meridians, and achieve his goal?☆About the Author☆Zhong Shen is an excellent online novelist who is good at creating fantasy novels and Xianxia novels. Zhong Shen has been writing for three years and have accumulated rich writing experience. He has written a total of seven novels, including To Control The Sky, Nine-dragon Ring and God Return.


Super 10 Mock Tests For Clat With Passage Based Questions

Super 10 Mock Tests for CLAT with Passage based Questions PDF
Get This Book
Author: Disha Experts
Publisher: Disha Publications
ISBN: 9389645794
Size: 56.20 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages :
View: 6766



Bilder Der Rechtsprechung

Bilder der Rechtsprechung PDF
Get This Book
Author: Imke Wartenberg
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110375877
Size: 11.17 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Art
Languages : de
Pages : 306
View: 7704

Politische Bildprogramme, speziell Wandmalereien, in Rechtsprechungsräumen italienischer Kommunen des 13. und 14. Jahrhunderts wurden nie zuvor systematisch und vergleichend betrachtet. Die vorliegende Studie untersucht anhand von vier Fallbeispielen erstmals in dieser Weise, welche verschiedenen Visualisierungsformen sich an der Schnittstelle von Regierung und Rechtsprechung ausprägten. Sie vergleicht weitgehend unerforschte Freskenzyklen unterschiedlicher Regierungssysteme: am Bischofssitz von Bergamo, am Sitz einer reichen Notarsfamilie in der Signoria Ferrara, im Zunftgebäude der Florentiner Richter und Notare und am Verwaltungssitz von Asciano im Sieneser Territorium.


Unternehmungen Gro En Stils

 Unternehmungen gro  en Stils  PDF
Get This Book
Author: Torsten Kahlert
Publisher: be.bra wissenschaft verlag
ISBN: 3947686005
Size: 26.75 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 384
View: 2677

Aufwendig geplante, arbeitsteilig angelegte, autonom organisierte und zugleich staatlich finanzierte Großprojekte sind als Organisationsform ein Produkt des 19. Jahrhunderts. Entstanden sind sie vorrangig in außeruniversitären Einrichtungen, insbesondere den Akademien. Die Studie kontrastiert das gängige Narrativ, Großforschung sei ein Produkt naturwissenschaftlicher Forschung des 20. Jahrhunderts. An drei mit der zeittypischen Vollständigkeitsrhetorik agierenden und auf die Verarbeitung von Massendaten ausgerichteten Beispielen solcher "Unternehmungen großen Stils" (lateinisches Inschriftenkorpus, CIL; Acta Borussica; sog. "Schulkinderuntersuchung") wird die Herausbildung einer Organisationsform nachvollzogen, deren Pfade bis in die heutige Wissenschaftslandschaft projektmäßiger Forschung hinüberreichen.


Hospit Ler In Mittelalter Und Fr Her Neuzeit Frankreich Deutschland Und Italien Eine Vergleichende Geschichte

Hospit  ler in Mittelalter und Fr  her Neuzeit  Frankreich  Deutschland und Italien  Eine vergleichende Geschichte PDF
Get This Book
Author: Gisela Drossbach
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486840541
Size: 53.70 MB
Format: PDF, Docs
Category : History
Languages : de
Pages : 267
View: 5571

Hospitäler entwickelten sich erst im 12. Jahrhundert zu eigenständigen Institutionen, wurden dann aber zu den wichtigsten Einrichtungen privater und öffentlicher caritas. Durch unterschiedliche methodische Ansätze und aus verschiedenen Quellengattungen wird hier die Heterogenität und institutionelle Vielfalt mittelalterlicher Hospitäler in den Blick genommen. Dies führt zu einem Themenspektrum, das von der inneren Verfassung dieser Einrichtungen, von den für sie geltenden Normen über die Finanzierung und die Memoria bis hin zu ernährungsgeschichtlichen und medizinhistorischen Fragen reicht. Dabei lassen sich die Autoren von der Erkenntnis leiten, dass es das mittelalterliche Hospital nicht gab, sondern dass jede einzelne Einrichtung ihr eigenes Gesicht besaß.