Colonialism And Neocolonialism

Colonialism and Neocolonialism PDF
Get This Book
Author: Jean-Paul Sartre
Publisher: Routledge
ISBN: 1134653913
Size: 57.99 MB
Format: PDF, ePub
Category : Philosophy
Languages : en
Pages : 208
View: 256

Colonialism and Neo-Colonialism is a classic critique of France's policies in Algeria in the 1950s and 1960s and inspired much subsequent writing on colonialism, post-colonialism, politics, and literature. It includes Sartre's celebrated preface to Fanon's classic Wretched of the Earth. Colonialism and Neo-Colonialism had a profound impact on French intellectual life, inspiring many other influential French thinkers and critics of colonialism such as Jean-Francois Lyotard, Frantz Fanon, Pierre Bourdieu and Jacques Derrida.


Colonialism And Neo Colonialism

Colonialism and Neo Colonialism PDF
Get This Book
Author: Franziska Bauer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640452895
Size: 58.76 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category :
Languages : en
Pages : 28
View: 7251

Seminar paper from the year 2008 in the subject Tourism, grade: A-, University of Birmingham, course: Tourism Destination Histories, language: English, abstract: The seminar dealt with the issue of colonialism and neo-colonialism. The discussion was mainly based on four articles followed by five questions that were given as a guideline for the seminar. The following articles have been used: "Dukes earls, and ersatz Edens: aristocratic nature preservations in colonial Africa" by Neumann, "Third World tourism as neo-colonialism" by Pleumarom, "There's no such thing as ecotourism" by Rufus and "Mainstreaming holiday sex and the neo-colonial attitude" by Michel. The first four questions discussed the notion of colonialism as reflected in the work of the Society for the Preservation of the Fauna of the Empire. The fifth question was to critically evaluate that colonialism is not dead, relying on the last three articles mentioned above that concerned the work of corporate tourism industry. The intention was to demonstrate that colonialism as understood in past terms is no longer existent, yet it developed new forms of oppressions that are skilfully camouflaged in the actions of corporate tourism companies based in developed countries that control most of the tourism industry in the undeveloped world. The attitude of the visitors towards the visited is reflected in the complex 'master-servant relations' that are discussed in the second part on the example of Green tourism and sex tourism.


Von Der Postdemokratie Zur Neodemokratie

Von der Postdemokratie zur Neodemokratie PDF
Get This Book
Author: Klaus von Beyme
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658009810
Size: 43.17 MB
Format: PDF, Docs
Category : Political Science
Languages : de
Pages : 151
View: 6314

Der Autor hat die aktuelle Debatte über die Niedergangsszenarien der „Postdemokratie“ zum Anlass genommen eine positivere Version der Entwicklung zur “Neodemokratie“ anzubieten. Nach einer theoretischen Auseinandersetzung mit den Thesen zur Postdemokratie werden die neuesten Entwicklungen im Bereich der Demokratie erörtert, wie „Die Politik im Kreuzfeuer der alten Medien und das Wutbürgertum in den neuen Medien“ und „Neue Formen der Partizipation und die Gefahren von Populismus und Extremismus“. Es folgen die Vorschläge zur institutionellen Demokratieentwicklung durch Wahlrechtsänderungen und Mandatsbegrenzung bis zur Reform der Parteienfinanzierung, Korruptionsbekämpfung, zur Debatte um die Einführung von Vorwahlen nach amerikanischem Muster, sowie den Konzeptionen für eine Realisierung von Referenden auf allen Ebenen. Der Verfasser schließt mit einer Erörterung der normativen Modelle der Demokratie-Entwicklung und behandelt die Gerechtigkeits- und Solidaritätsvorstellungen in Wissenschaft und Programmdiskussionen der politischen Parteien. Am Schluss wird ein Ausblick auf das Modell einer „Neodemokratie“ gegeben.​


Neo Colonialism

Neo Colonialism PDF
Get This Book
Author: Kwame Nkrumah
Publisher:
ISBN: 9780901787231
Size: 64.46 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Africa
Languages : en
Pages : 280
View: 5180

Kwame Nkrumah NEO-COLONIALISM THE LAST STAGE OF IMPERIALISM This is the book which, when first published in 1965, caused such an uproar in the US State Department that a sharp note of protest was sent to Kwame Nkrumah and the $25million of American "aid" to Ghana was promptly cancelled.


The Philippines Reader

The Philippines Reader PDF
Get This Book
Author: Daniel B. Schirmer
Publisher: South End Press
ISBN: 9780896082755
Size: 40.36 MB
Format: PDF
Category : History
Languages : en
Pages : 425
View: 4450

The history of the continuing struggle of the Philippines people for true independence and social justice.


The Under Development Of Africa

The Under development of Africa PDF
Get This Book
Author: Alfred Abioseh Jarrett
Publisher: University Press of Amer
ISBN:
Size: 59.31 MB
Format: PDF
Category : Africa, Sub-Saharan
Languages : en
Pages : 171
View: 267



Colonialism Neocolonialism And The Anti Imperialist Struggle In Africa

Colonialism  neocolonialism  and the anti imperialist struggle in Africa PDF
Get This Book
Author: Thea Büttner
Publisher:
ISBN:
Size: 45.36 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : en
Pages : 114
View: 4422



Neo Colonialism

Neo colonialism PDF
Get This Book
Author: Brian Crozier
Publisher: London : Bodley Head,# [1964]
ISBN:
Size: 71.89 MB
Format: PDF, Docs
Category : Africa
Languages : en
Pages : 112
View: 1728

A companion vol. to the author's The rebels and The morning after.


Die Mahar Neo Buddhisten Identit Tswandel Durch Konversion

Die Mahar Neo Buddhisten  Identit  tswandel durch Konversion  PDF
Get This Book
Author: Sarah Brügger
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638583872
Size: 44.11 MB
Format: PDF, ePub
Category : Religion
Languages : de
Pages : 15
View: 1426

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: sehr gut, Universität Bern (Institut für Religionswissenschaft), 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Am 14. Oktober 1956 traten B.R. Ambedkar und mit ihm Tausende von Angehörigen der Mahar-Kaste in einer öffentlichen Zeremonie zum Buddhismus über. Mit dieser Konversion hofften sie, den Diskriminierungen, denen sie als Unberührbare ausgesetzt waren, entfliehen zu können. Diese Massenkonversion ist das Thema meiner Arbeit. Konkret werde ich mich dabei mit den Auswirkungen des Religionswechsels auf die Identität der Neo-Buddhisten befassen. Identität wird hier verstanden als eine Kombination aus der Selbst- und der Fremdwahrnehmung, d.h. dem Bild, das eine Gruppe von sich aufbaut und mit dem sich ihre Mitglieder identifizieren, sowie der Sicht, die andere von dieser Gruppe haben. Wie hat sich also das Selbstbild der Mahars nach der Konversion verändert, wie leben sie ihre Religion, und wie werden sie von aussen wahrgenommen? Seit der Massenkonversion im Jahr 1956 wurde sehr viel über die ambedkarische Bewegung geschrieben. Neben den Ursachen der Konversion und der ambedkarischen Interpretation des Buddhismus befasste sich jedoch nur ein Teil der Forscher mit den konkreten Auswirkungen der Konversion auf das Alltagsleben der Neo-Buddhisten. Meine Fragestellung bezieht sich auf die Mikroebene und ist deshalb auf Feldforschungsarbeiten angewiesen. Ich stütze mich dabei hauptsächlich auf die Publikationen von Johannes Beltz, Jayashree Gokhale und Nerra Burra, die alle in den 80er und 90er Jahren während Forschungsaufenthalten in Maharashtra mit Neo-Buddhisten gearbeitet haben. Die Arbeit beginnt mit einem Überblick über die Hintergründe der Massenkonversion und Ambedkars Vision. Auf die ambedkarische Interpretation des Buddhismus werde ich dabei nur insofern eingehen als es eine Rolle spielt für das Leben der Konvertiten. Darauf folgt ein Kapitel über die Innenperspektive. Dabei geht es um die Selbstwahrnehmung der Neo-Buddhisten, sowie um die Rolle der buddhistischen Religion in ihrem Leben. Anschliessend werde ich noch die Beziehungen der Neo-Buddhisten zu ihrer Umwelt behandeln, d.h. die Frage, wie sie von aussen wahrgenommen werden.